Neue Artikel

Angesehene Artikel

Klassiker

Patchouli Nosy Be

Neuer Artikel

Eau de Parfum 100 ml Spray

Mehr Infos

121,85 € inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

PATCHOULI VON NOSY BE

Patchouli ist eine Pflanze, die traditionell in Indonesien, China und Indien angebaut wird. Früher wurden Patchouli-Blätter dazu verwendet, um Schädlinge und unangenehme Gerüche von kostbaren Textilien wie Seide und Kaschmir fernzuhalten. Der Duft durchdrang die Stoffe und die Frauen, die diese Textilien trugen, konnten den betörenden Duft zusammen mit den kostbaren Stoffen auf ihrer Haut geniessen. Auf Madagaskar gab es keine Patchouli-Plantangen, und ein Versuch vor einigen Jahren, Patchouli anzubauen, schlug aufgrund des extrem heißen Klimas auf der Insel fehl. Der Leiter der Ylang Ylang -Plantage von Robertet hatte eine geniale Eingebung. Er nahm einige Jungpflanzen der verlassenen Plantage, vermehrte sie von Hand un pflanzte sie neu auf der Insel Nosy Be an. Dabei achtete er auf ausreichenden Schutz vor starker Sonnenstrahlung durch schattenspendende Pflanzen auf der Plantage. Somit wurde die Entstehung einer neuen Qualität des essenziellen Patchouli-Öls möglich. Noten von Kräutern und Kampfer sind weniger vordergündig, während holzige Noten und Aromen von bitterem Kakao in dieser hervorragenden Qualität des Patchouli-Öls vorherrschen. Die für die Aufzucht der Pflanzen nötige Arbeit ist langwierig und mühsam, auch ihre Ernte ist aufgrund der geringen Höhe der Pflanze sehr anstrengend. Die Blätter werden ausschliesslch von Hand gepflückt, wobei die besten diejenigen sind, die bereits gelb werden. Nach der Ernte werden die Blätter mindestens eine Woche lang an einem trockenem Ort gelagert. Während dessen verlieren die Blätter Feuchtigkeit und schließen das wertvolle ätherische Öl in großer Konzentration ein. Robertet präsentiert weltweit erstmalig diesen herrlichen Rohstoff.

DER DUFT

PERRIS Monte Carlo hat das große Privileg, als erstes Dufthaus Patchouli von Nosy Be zu verwenden. Es war dessen Wunsch, die einzigartigen Eigenschaften hervorzuheben, die nur Patchouli von Nosy Be hat. Die Kombination mit der seltenen würzigen Note des Peruanischen Pfefferbaums (Schinus Molle) unterstreicht den fesselnden Duft. Begleitet wird die Mischung durch die holzige, trockene Note von Zedern- und Sandelholz sowie Nuancen von Kakao mit Labdanum und Vanille. Das Ergebnis ist ein warmer, betörender Duft, dessen würzige Kopfnote von Komplexität des Patchouli genügend Raum lässt. Es ist ein Duft von großer Ausdauer, der sich als Basis für Menschen eignet, die diesen Duft in eine kreative Vielschichtigkeit integrieren. Vor den anderen Parfums der Kollektion Perris Monte Carlo aufgetragen, ist er in der Lage, Rose vorzuwärmen, Ylang Ylang einen exotischen Touch zu geben und Oud Imperial einzigartig zu machen.

Reviews

Write a review

Patchouli Nosy Be

Patchouli Nosy Be

Eau de Parfum 100 ml Spray