Neue Artikel

Verkaufshits

D - K

Began vor 14 jahren

D - K Keine Artikel in dieser Kategorie.

Unterkategorien

  • Dalí Haute Parfumerie...

    'VON UNSEREN FÜNF SINNEN IST DER GERUCHSSINN OHNE ZWEIFEL DERJENIGE, DER DEN STÄRKSTEN EINDRUCK VON UNSTERBLICHKEIT VERMITTELT' Salvador Dali

    Salvador Dali's Ruhm erreichte solch schwindelnde Höhen, dass weitere wichtige Aspekte seiner Genialität oft übersehen wurden. Über die Malerei hinaus ist der Spirit dieses Befreiers aller Ausdrucksformen zu bewundern - dieses Surrealisten und Entdeckers einer außergewöhnlichen inneren Welt in fortwährender Bewegung.

    Metamorphosen aller Art beherrschte Dali neisterhaft. Noch heute schickt er unsere Fantasie ständig auf neue Reisen - durch seine Werke und die prachtvollen Schmuckstücke, inspiriert von seiner unergründlich geheimnisvollen Welt.

    Die schönsten Destinationen dieser Reisen bietet uns der Meisterparfumeur Alberto Morillas mit seiner olfaktorischen Interpretation des Dalinischen Geistes in fünf außergewöhnlichen Parfums der Kollektion DALI HAUTE PARFÜMERIE. Mit äußerst seltenen Essenzen gelingt es ihm, das unsterbliche Gedächtnis des Geruchsinns wie einen Hauch von Ewigkeit auf Erden festzuhalten.

  • Frédéric Malle
  • Golden Crocus
  • Heeley
  • Isabelle Ariana Parfums
  • Houbigant

    Es begann alles mit einem Korb voller Blumen. Der Duft, der diesen Blumen entströmte, fand seinen Weg in die Schlösser der Könige und beeinflusste die modische, elegante Welt in drei Jahrhunderten.

    Im Jahre 1775 in Paris hängte eines Tages ein junger Mann namens Jean-Francois Houbigant ein handbemaltes Schild mit einem Blumenkorb über sein kleines Geschäft in der Rue du Faubourg Saint-Honoré. Von Anfang an fanden seine Parfumkreationen großen Anklang in vielen Adelshäusern, sogar bei Marie-Antoinette, der Königin Frankreichs und Gattin von Louis XVI.

    Heute ist Houbigant am Place Vendom, dem Herzen der Pariser Luxusmeile, beheimatet. Die Düfte und Essenzen werden heute immer noch in Grasse, dem Parfumgarten der Welt hergestellt, wo Jean-Francois Houbigant 1775 seine ersten Parfums kreierte.

    Es ist bemerkenswert, das das Haus Houbigant immer noch in Privatbesitz ist. Der Grund für diese lange und erfolgreiche Existenz ist eine über zweihundertjährige Tradition französischer Eleganz, kombiniert mit innovativem Geist. Dies gemeinsam stellt ein bisher unerreichbares Erbe und eine einzigartige Geschichte in der Welt des Parfums dar.

  • Jardin de France
  • Keiko Mecheri

    KEIKO MECHERI

    Collection Les Merveilles

    Die neueste Duftkollektion Les Merveilles berauscht mit neuen olfaktorischen Kreationen, die das elegante Wesen der Marke Keiko Mecheri unterstreichen und ein wenig auf den Charakter der Schöpferin hinweisen. Das Wiederaufgreifen der Vergangenheit und die Suche nach Inspiratiion bei den großen Ikonen der feinen Parfümerie (Vintage Parfüms), um noch großartigere Parfums zu kreieren, zeichnen die Kollektion aus. Die zehn verschiedenen Eaux de Parfum basieren auf orientalischen, blumigen, Bernstein-, Moschus- und Zitrus-Aromen - aus denen eine glamouröse Kombination hochwertigster Ingredienzen entstanden ist.

  • Knize